Willkommen im LITERATURClub

Im April 2013 haben wir die Veranstaltungsreihe, da noch unter den Namen Literaturlounge, am historischen  Dresdner Neumarkt in der "Heinrich-Schütz Residenz" gemeinsam mit der damaligen Leiterin Ursula Friedsam ins Leben gerufen, mit dem Ziel eine Reihe von Begegnungen, in denen Literaten bewusst den Dialog mit ihren Lesern in einem besonderen Ambiente findet, zu initiieren.

Nachdem der wunderschöne "Heinrich-Schütz-Saal“ zu unserem aller Bedauern in ein Restaurant umgewandelt wurde, setzen wir wir 2015 - 2016 unsere Lesungen im eindrucksvollen Festsaal im Coselpalais des Dresdner Piano Salons fort.  

Seit 2017 veranstalten wir unsere Lesungen in unterschiedlichen Räumlichkeiten der Stadt. So waren wir Gast im Saal "Flussaufwärts" am Laubegaster Ufer oder im "Parkhotel am Weißen Hirsch" und seit 2019 auch im "KulturHaus Loschwitz".

Im Frühjahr 2020 haben wir unserer Literaturreihe einen neuen Namen verpasst. Die Literaturlounge nennt sich fortan Literaturclub. Durch eine ungewollte Kunstpause Mitte 2020 haben wir Zeit, für Herbst/Winter 2020 ein neues Programm zu planen und dann auch zu starten: Prominente Künstler lesen Weltliteratur.

Begleiten und folgen Sie uns also weiter – gegen die schnelllebigen Gewohnheiten der heutigen Zeit – auf einer Reise, in der wir uns die Muße nehmen wollen, um dem geschrieben Wort unsere ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken.

Dirk Kohl

Ihr 

Dirk Kohl

 

Initiator und Veranstalter der Literaturlounge

und seit 2020 Neu: Literaturclub